Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Die Hoffnung bewahren

Sind Sie von Arbeitslosigkeit bedroht bzw. vielleicht schon arbeitslos ist es für Sie wesentlich, auch während der Rückschläge, die Sie einstecken werden müssen, Ihre Hoffnung auf eine Arbeitsstelle nicht zu verlieren. Solange Sie Ihre Hoffnung nicht aufgeben und weiterhin tätig sind, halten Sie die Möglichkeiten eine Stelle zu finden lebendig.

Am Anfang war die Stellensuche

Jeder der schon mal arbeitslos war, bzw. die drohende Arbeitslosigkeit auf sich zukommen sah, ging zu Beginn dieser Situation mit viel Hoffnung an die Stellensuche heran. Es war klar, dass auch Absagen kommen werden und es war auch klar, dass es nicht unbedingt gleich mit einer neuen Stelle klappen wird.

Doch mit der Zeit, und die Zeitspanne ist von einigen Faktoren abhängig, lässt die Hoffnung und damit auch Ihr Handeln nach. Wenn Sie dieser Abnahme Ihrer Aktivitäten bezüglich der Stellensuche nicht entsprechend begegnen, werden Sie keine Stelle finden können!

Je schwieriger Ihre berufliche Ausgangslage ist, desto mehr müssen Sie sich darauf einstellen, dass Ihre Stellensuche sich durchaus über Monate hinziehen kann. Aktuell liegt die durchschnittliche Arbeitslosigkeit in Deutschland bei etwa 4 Monaten.

Das heisst konkret, dass alle Arbeitslosen durchschnittlich 4 Monate lang nach einer neuen Stelle suchen. Durchschnittlich heisst, dass es Arbeitslose gibt bei denen es schneller mit einer neuen beruflichen Aufgabe klappt und leider auch Arbeitslose, die noch länger arbeitslos sind, bis Sie eine entsprechende Aufgabe gefunden haben.

Wie lange Sie sich gedulden müssen werden, ist natürlich zum einen von Ihrer beruflichen Qualifikation und Ihrer Bewerbungsstrategie abhängig. Auf die beruflichen Gegebenheiten können Sie durchaus durch eine Weiterbildung reagieren oder einem Umzug in ein Gebiet in dem Ihre Qualifikation gefragter ist. Ihre Bewerbungsstrategie können Sie  mit dem Wissen Einführung in die Stellensuche optimieren.

Es gibt jedoch einen weiteren Faktor, der entscheidend bestimmen wird, ob Sie über einen Zeitraum von mehreren Monaten sich Ihre Hoffnung und damit auch Ihre Handlungsfähigkeit bewahren können.

Bearbeitet > Forum Arbeit > Arbeitslosigkeit



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |