Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Arbeitsrechtsprozess Kosten

Ein Verfahren vor einem Arbeitsgericht zieht Kosten nach sich. Wann Sie was zahlen müssen, und wie die Kosten aufgegliedert werden, können Sie hier nachlesen.

Arbeitsrechtsprozess Kosten

Die Verfahren teilen Sie sich auf in Beschlussverfahren und Urteilsverfahren, die Kostenstruktur ist bei diesen Verfahren unterschiedlich.

Beschlussverfahren:

Das Beschlussverfahren ist ein rein kollektivrechtliches Verfahren. Besonders bei Streitigkeiten innerhalb des Betriebsverfassungsgesetzes, also zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber kommt das Beschlussverfahren zur Anwendung.

Sollte der Betriebsrat einen Anwalt hinzuziehen muss der Arbeitgeber diese Kosten , aufgrund der betriebsverfassungsrechtlichen Vorschriften zur Erstattung der notwendigen Kosten für den Betriebsrat, übernehmen. Für dieses Verfahren werden keine Gerichtsgebühren erhoben, es ist Gerichtskostenfrei.

Urteilsverfahren:

Bei einem Urteilsverfahren muss zwischen den Gerichtskosten und den außergerichtlichen Kosten unterschieden werden:
 
Gerichtskosten (Gebühren und Auslagen):
 
Die Gerichtsgebühren betragen mindestens 25,- Euro bei einem Streitwert bis zu 300,- Euro und steigen entsprechend dem Streitwert auf 2956,- Euro bei einem Streitwert bis zu 500 000 Euro. Ab einem Streitwert von über 500 000 Euro erhöhen sich die Gebühren um 150 Euro je weitere 50 000 Euro Streitwert.

Bearbeitet > Forum Arbeit > Arbeitsrecht



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |